Roskilde Amt (bis 1808)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Roskilde Amt im heutigen Dänemark.

Roskilde Amt war ein dänischer Regierungsbezirk, der ohne größere Veränderungen aus einem bereits bestehenden Roskilde Amt gebildet worden war. 1808 wurde er dem Københavns Amt zugeschlagen.

Das Amt bestand aus vier Harden (dän.: Herred):

Amtmänner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Roskilde Amt 1793–1808

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Benito Scocozza, Grethe Jensen: Politikens Etbinds Danmarkshistorie. Kopenhagen 6. Auflage 2007. ISBN 978-87-567-8500-6. S. 419 ff.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Roskilde Amt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien