Route nationale 136

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-N
Route nationale 136 in Frankreich
N 136
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 88,5 km

Regionen:

Aquitaine

Die Route nationale 136, kurz N 136 oder RN 136, war eine französische Nationalstraße.

Die Straße wurde 1824 zwischen Bordeaux und Bergerac festgelegt und geht auf die Route impériale 156 zurück. Ihre Länge betrug 88,5 Kilometer. 1973 wurde die Nationalstraße zu Départementsstraßen abgestuft. 1978 wurde die Nationalstraße 137A, welche als Südumfahrung von Rennes diente, wieder als Nationalstraße 136 gekennzeichnet. Bis 1999 wurde sie zu einer vollständigen Ringstraße um Rennes ausgebaut. Künftig soll der Nordteil zur Autobahn ausgebaut und in die A81 integriert werden.

Streckenverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Position höchste zulässige Gesamtgeschwindigkeit Fahrbahnen km Typ Abschnitt Längengrad Breitengrad
1 110 2 Beginn der Autobahn Rigourdière N 157 48.1155 −1.5709
2 110 2 1 Teil-Anschlußstelle Porte de la Valette 48.1115 −1.5864
3 90 2 3 Vollständige Anschlussstelle Porte de Beaulieu 48.1019 −1.6089
4 90 2 4 Teil-Anschlußstelle Z.I. (süd ost)-Chantepie 48.0960 −1.6192
5 90 2 5 Vollständige Anschlussstelle Loges 48.0915 −1.6272
6 90 2 6.5 Vollständiges Kreuz Angers/Blosne – D163_35 48.0834 −1.6426
7 90 2 9 Vollständiges Kreuz Nantes/Pont de l’Alma-N 137 48.0805 −1.6750
8 90 2 9.5 Vollständige Anschlussstelle Brequigny 48.0793 −1.6945
9 90 2 10 Radargerät in einer Richtung 48.0817 −1.6969
10 90 3 11 Vollständige Anschlussstelle Saint-Nazaire 48.0903 −1.7049
11 90 3 13.5 Vollständige Anschlussstelle Cleunay 48.1019 −1.7158
12 90 3 14 Vollständige Anschlussstelle Lorient-N 24 48.1072 −1.7173
13 90 3 15.5 Vollständiges Kreuz Brest-N12 48.1194 −1.7200
14 90 3 16 Vollständige Anschlussstelle Villejean 48.1247 −1.7167
15 110 2 Teilausgebautes Dreieck N12-A81 48.1261 −1.7155
16 90 2 18.5 Vollständiges Kreuz Saint-Malo/Beauregard-N 137 48.1397 −1.6957
17 110 2 21.5 Vollständige Anschlussstelle Maurepas 48.1415 −1.6634
18 110 2 24 Dreieck mit Kreisverkehr Longchamp D175_35 48.1405 −1.6277
19 110 2 26 Vollständiges Dreieck Normandie 48.1498 −1.6026
20 110 2 28 Vollständige Anschlussstelle A 84-Tizé 48.1398 −1.5816
21 110 2 31 Teil-Anschlußstelle Kreuzung mit Rigourdière und alt N157 von Rennes D100 Acigné 48.1155 −1.5709
22 110 2 31 Ende der Autobahn Rigourdière – N157 48.1155 −1.5709

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]