Route nationale 449

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-N
Route nationale 449 in Frankreich
N 449
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 43 km

Regionen:

Die Route nationale 449, kurz N 449 oder RN 449, ist eine französische Nationalstraße, die von 1933 bis 1973 zwischen Arpajon und Malesherbes verlief. Ihre Länge betrug 43 Kilometer. Seit 1978 wird die nummer für die Verbindung der A6 Abfahrt 7 zur D91 bei Ris-Orangis verwendet. Ursprünglich vorgesehen war die Nummer N448, nur war diese zu dem Zeitpunkt noch vergeben.

Streckenverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Position höchste zulässige Gesamtgeschwindigkeit Fahrbahnen Typ Abschnitt Längengrad Breitengrad
1 90 2 Beginn der Autobahn  A 6/A104 48.6341 2.4031
2 90 2 Teil-Anschlußstelle  48.6351 2.4101
3 90 2 Vollständige Anschlussstelle 48.6365 2.4155
4 90 2 (1) Ende an Straße 48.6382 2.4173

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]