Roverbella

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roverbella
Kein Wappen vorhanden.
Roverbella (Italien)
Roverbella
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Mantua (MN)
Koordinaten: 45° 16′ N, 10° 46′ O45.26666666666710.76666666666747Koordinaten: 45° 16′ 0″ N, 10° 46′ 0″ O
Höhe: 47 m s.l.m.
Fläche: 63 km²
Einwohner: 8.655 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 137 Einw./km²
Postleitzahl: 46048
Vorwahl: 0376
ISTAT-Nummer: 020053
Website: Roverbella
Das Rathaus von Roverbella

Roverbella ist eine Gemeinde (comune) in der Provinz Mantua in der italienischen Region Lombardei, etwa 130 km östlich Mailand gelegen und ca. 11 km nördlich Mantua. Am 31. Dezember 2004 zählte sie 8655 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013) auf 63,2 km² Fläche (ISTAT).

Töchter und Söhne der Gemeinde[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Roverbella grenzt an folgende Gemeinden: Castelbelforte, Marmirolo, Mozzecane, Nogarole Rocca, Porto Mantovano, San Giorgio di Mantova, Trevenzuolo, Valeggio sul Mincio.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Roverbella – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.