Royal Air Maroc Express

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Royal Air Maroc Express
Logo der Royal Air Maroc Express
ATR 72-600 Royal Air Maroc Express
IATA-Code: -
ICAO-Code: RXP
Rufzeichen: EXPRESS MAROC
Gründung: 2009
Sitz: Casablanca, MarokkoMarokko Marokko
Drehkreuz:

Flughafen Casablanca

Heimatflughafen:

Flughafen Casablanca

Vielfliegerprogramm: Safar Flyer
Flottenstärke: 5
Ziele: national und kontinental

Royal Air Maroc Express ist eine marokkanische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Casablanca und Basis auf dem Flughafen Casablanca. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Royal Air Maroc.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Royal Air Maroc Express bedient von Casablanca hauptsächlich nationale Ziele wie Al Massira, Marrakesch, Rabat, Nador und Essaouira. International werden unter anderem Lissabon, Gran Canaria, Madrid und Gibraltar angeflogen[1].

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Mai 2017 besteht die Flotte der Royal Air Maroc Express aus fünf Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 4,9 Jahren:[2]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze[3]
(Business/Economy)
ATR 72-600 5 70 (12/58)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Royal Air Maroc Express – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. royalairmaroc.com - Streckennetz abgerufen am 22. Januar 2015
  2. Ch-aviation - Royal Air Maroc Express (englisch), abgerufen am 15. Mai 2017
  3. royalairmaroc.com - Kabine Sitzplan abgerufen am 22. Januar 2015