Rudbar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rudbar
Rudbar.JPG
Rudbar (Iran)
Rudbar
Rudbar
Basisdaten
Staat: IranIran Iran
Provinz: Gilan
Koordinaten: 36° 48′ N, 49° 24′ OKoordinaten: 36° 48′ N, 49° 24′ O
Einwohner: 11.454 (2006)
Zeitzone: UTC+3:30

Rudbar (persisch رودبار [ɾudbɑɾ]) ist eine Stadt im Norden des Iran. Sie liegt zentral im Kreis des gleichnamigen Verwaltungsbezirks der Provinz Gilan. Rudbar hat 11454 Einwohner, verteilt auf 3303 Familien (Stand 2006).[1] Rudbar bedeutet Ufer des Flusses. Die Stadt liegt nahe am Fluss Sefid Rud. Wegen der vielen Olivengärten in der Nähe der Stadt wird sie auch Rudbar-e-Seytun genannt (Seytun= Olive).

Rudbar hat 5 Stadtviertel:

  • Chalilabad
  • Payin-Basar
  • Bala-Basar
  • Walidabad
  • Wassat-Basar

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Census of the Islamic Republic of Iran, 1385 (2006) (fa, Excel) Iran. Archiviert vom Original am 11. November 2011. Abgerufen am 18. Juni 2015.