Sender Galitsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Rundfunksender Galitsch)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Der Sender Galitsch ist eine unvollendete Anlage zur Verbreitung von Hörfunk- und Fernsehprogrammen in der Nähe von Galitsch in Russland.

Während der 350 Meter hohe, als in vier Richtungen abgespannte Stahlfachwerkkonstruktion mit quadratischem Querschnitt ausgeführte Sendemast bei seiner Errichtung im Jahr 1991 vollendet wurde, blieb das Sendergebäude ein Rohbau. Der Rundfunksender Galitsch dürfte die höchste Investitionsruine Europas sein.

Weblinks[Bearbeiten]

58.44083333333342.628611111111Koordinaten: 58° 26′ 27″ N, 42° 37′ 43″ O