Russische Akademie für Volkswirtschaft und Öffentlichen Dienst beim Präsidenten der Russischen Föderation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Russische Akademie für Volkswirtschaft und Öffentlichen Dienst beim Präsidenten der Russischen Föderation
Gründung 1977
Ort Moskau, RusslandRussland Russland
Leitung Wladimir Mau[1]
Studenten 106.017
Website www.ranepa.ru
Das Hauptgebäude

Die Russische Akademie für Volkswirtschaft und Öffentlichen Dienst beim Präsidenten der Russischen Föderation (RANEPA) (russisch: Российская академия народного хозяйства и государственной службы при Президенте Российской Федерации, РАНХиГС) ist eine Hochschule in Moskau, Russland.

Die 1977 gegründete Einrichtung besteht aus 22 Fakultäten.[2]

Mit dem Gaidar-Institut für Wirtschaftspolitik wird seit 2010 das Gaidar-Forum, eine wirtschaftspolitische Veranstaltung, ausgerichtet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://ion.ranepa.ru/en/about/staff/762/
  2. Government of Russia, Consultative Bodies

Koordinaten: 55° 40′ 2″ N, 37° 28′ 46″ O