Russische Akademie für Volkswirtschaft und Öffentlichen Dienst beim Präsidenten der Russischen Föderation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Russische Akademie für Volkswirtschaft und Öffentlichen Dienst beim Präsidenten der Russischen Föderation
Gründung 1977
Ort Moskau, RusslandRussland Russland
Leitung Wladimir Mau[1]
Studierende 106.017
Website www.ranepa.ru
Das Hauptgebäude

Die Russische Akademie für Volkswirtschaft und Öffentlichen Dienst beim Präsidenten der Russischen Föderation (RANEPA) (russisch: Российская академия народного хозяйства и государственной службы при Президенте Российской Федерации, РАНХиГС) ist eine Hochschule in Moskau, Russland.

Die 1977 gegründete Einrichtung besteht aus 22 Fakultäten.[2]

Mit dem Gaidar-Institut für Wirtschaftspolitik wird seit 2010 das Gaidar-Forum, eine wirtschaftspolitische Veranstaltung, ausgerichtet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://ion.ranepa.ru/en/about/staff/762/
  2. Government of Russia, Consultative Bodies

Koordinaten: 55° 40′ 2″ N, 37° 28′ 46″ O