Rwamagana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rwamagana
RwamaganaChurch.jpg
Rwamaganas Gemeindekirche
Staat: RuandaRuanda Ruanda
Provinz: Ostruanda up
Koordinaten: 1° 57′ S, 30° 26′ OKoordinaten: 1° 57′ 0″ S, 30° 26′ 0″ O
Fläche: 87 km²
 
Einwohner: 50.081
Bevölkerungsdichte: 576 Einwohner je km²
Zeitzone: CAT (UTC+2)
Rwamagana (Ruanda)
Rwamagana (1° 57′ 0″ S, 30° 26′ 0″O)
Rwamagana

Rwamagana ist eine Stadt im Osten von Ruanda. Die Stadt liegt etwa 50 Kilometer östlich von Kigali und ist die Hauptstadt der Ostprovinz. Rwamagana hat etwa 50.000 Einwohner.

Ortsschild

Rwamanga liegt an der Haupttransitroute von Kigali nach Tansania, über die der überwiegende Teil des Güterverkehrs von Tansania verläuft. Im Rahmen der letzten Erneuerung der Straße wurde eine Umgehungsstraße um Rwamagana gebaut, so dass der Güter- und Transitverkehr nicht mehr durch die Innenstadt fährt.

Jahr Einwohner[1]
1978 5.683
1991 7.684
2002 47.203

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einwohnerstatistiken

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Rwamagana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien