São José dos Ausentes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Município de São José dos Ausentes
São José dos Ausentes
S. José dos Ausentes - igreja.jpg
Kirche in São José dos Ausentes
São José dos Ausentes (Brasilien)
São José dos Ausentes
Koordinaten 28° 45′ S, 50° 4′ WKoordinaten: 28° 45′ S, 50° 4′ W
Lage des Munizips im Bundesstaat Rio Grande do Sul
Symbole
Brasao S. Jose dos Ausentes.jpg
Wappen
Bandeira S. Jose dos Ausentes.jpg
Flagge
Gründung 20. März 1992 (30 Jahre)Vorlage:Infobox Ort in Brasilien/Wartung
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Rio Grande do Sul
Höhe 1200 m
Klima subtropisch, Cfb
Fläche 1.173,9 km²
Einwohner 3290 (2010)
Dichte 2,8 Ew./km²
Schätzung 3559 (1. Juli 2021)
Postleitzahl 95280-000
Telefonvorwahl (+55) 54
Zeitzone UTC−3
Website saojosedosausentes.rs (brasilianisches Portugiesisch)
Politik
Stadtpräfekt Ernesto Boeira (2021–2024)
Partei PT
Wirtschaft
BIP 116.531 Tsd. R$
33.040 R$ pro Kopf
(2019)
HDI 0,663 (mittel) (2010)

São José dos Ausentes, amtlich portugiesisch Município de São José dos Ausentes, (kurz oft Ausentes) ist die nordöstlichste Gemeinde im Bundesstaat Rio Grande do Sul im Süden Brasiliens. Sie liegt etwa 232 km nordöstlich von Porto Alegre. Die Bevölkerung wurde zum 1. Juli 2021 auf 3559 Einwohner geschätzt, die auf einer großen Gemeindefläche von 1173,907 km² leben.[1] Die urban bebaute Fläche des namengebenden Hauptortes betrug 2010 unter 0,5 km².[2]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt in der physiographischen Region der Campos de Cima da Serra, der Hauptort liegt auf einer Höhe von 1200 Metern.

Benachbart sind die Gemeinden Bom Jesus, Jaquirana, Cambará do Sul und weitere Orte in Santa Catarina.

Vegetation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Biom ist Mata Atlântica.

Klima[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klimadiagramm 2013

Die Gemeinde hat subtropisches Klima, Cfb nach der Klimaklassifikation nach Köppen und Geiger. Die Durchschnittstemperatur ist 14,8 °C. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge liegt bei 2146 mm im Jahr.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich war São José dos Ausentes Teil des Munizips Bom Jesus und wurde am 20. März 1992 ein selbständiges Munizip.[4]

Kommunalverwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Kommunalwahl 2020 wurde für die Amtszeit von 2021 bis 2024 Ernesto Valim Boeira des Partido dos Trabalhadores (PT) zum Stadtpräfekten (Bürgermeister) mit 1911 oder 100 % der gültigen Stimmen gewählt.[5]

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner Stadt Land
2000 3.104 1.516 1.588
2010 3.290 2.062 1.228
2021 3.559 ? ?

Quelle: IBGE (2011)[6]

Tourismus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit São Joaquim und Urupema im benachbarten Bundesstaat Santa Catarina gilt Ausentes als einer der kältesten Orte Brasiliens mit regelmäßigem Schneefall und Frost im Winter. Der 1410 Meter hohe Pico do Monte Negro ist der höchste Berg von Rio Grande do Sul. Das Gemeindegebiet wird durch Landgüter mit Pferdezucht und entsprechenden Tourismus dominiert. Daneben bieten sich Wanderungen durch Schluchten, zu Wasserfällen wie dem Cachoeirão dos Rodrigues, und auf den Monte Negro an. Sie liegt an der Tourismusstraße Rota dos Campos de Cima da Serra.

Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

São José dos Ausentes ist erreichbar von Porto Alegre über die BR-116 und BR-285.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: São José dos Ausentes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. São José dos Ausentes – Panorama. IBGE, abgerufen am 17. Juli 2022 (brasilianisches Portugiesisch).
  2. 0,3682 km²: Rio Grande do Sul. In: embrapa.br. EMBRAPA, abgerufen am 17. Juli 2022.
  3. Klima São José dos Ausentes: Wetter, Klimatabelle & Klimadiagramm für São José dos Ausentes. In: de.climate-data.org. Abgerufen am 17. Juli 2022.
  4. São José dos Ausentes – História. IBGE, abgerufen am 17. Juli 2022 (brasilianisches Portugiesisch).
  5. Ernesto Boeira (PSB) é eleito prefeito de São José dos Ausentes (RS). In: noticias.uol.com.br. UOL, 15. November 2020, abgerufen am 17. Juli 2022 (brasilianisches Portugiesisch).
  6. Evolução da divisão territorial do Brasil 1872–2010 (= IBGE [Hrsg.]: Documentos para disseminação. Memória institucional. Nr. 17). 2011, ISBN 978-85-240-4208-9, ISSN 0103-6459, Evolução da população, segundo os municípios – 1872/2010, S. 248 (brasilianisches Portugiesisch, ibge.gov.br [PDF; 122,3 MB; abgerufen am 17. Juli 2022]).