São Mateus da Calheta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
São Mateus da Calheta
Wappen Karte
Wappen von São Mateus da Calheta
São Mateus da Calheta (Azoren)
São Mateus da Calheta
Basisdaten
Autonome Region: Azoren
Concelho: Angra do Heroísmo
Koordinaten: 38° 39′ N, 27° 16′ WKoordinaten: 38° 39′ N, 27° 16′ W
Einwohner: 3729 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 5,98 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 624 Einwohner pro km²
Politik
Website: www.jfsaomateus.com

São Mateus da Calheta ist eine Gemeinde (Freguesia) im portugiesischen Kreis Angra do Heroísmo. In ihr leben 3729 Einwohner (Stand 30. Juni 2011).[1]

Zu den markantesten Gebäuden zählt neben der weithin sichtbaren Pfarrkirche die 1873 erbaute Heilig-Geist-Kapelle Império de São Mateus da Calheta. Vor ihr befindet sich ein für portugiesische Ortschaften typischer Pavillon, der an Fest- und Feiertagen für Ansprachen und Livemusik genutzt wird.

Heilig-Geist-Kapelle und Pavillon

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: São Mateus da Calheta (Angra do Heroísmo) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien