SC Wedding Berlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der SC Wedding Berlin, voller Name Schwimm-Club Wedding 1929 e. V., ist ein Sportverein im Berliner Ortsteil Berlin-Wedding.

Der Verein ging 1953 aus seinen Vorgängern, den Arbeitersportvereinen ASV Vorwärts und ASV Hellas 1929 bzw. deren Nachfolger von 1950 bis 1953 Schwimm-Club Hellas 1929 hervor. Er besteht aus den Abteilungen Schwimmen, Synchronschwimmen, Wasserball und Breitensport.

Wasserball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SC Wedding Berlin (Wasserball)
Vereinswappen SC Wedding Berlin.png
Gründungsjahr 1953
Abteilungsfarben Blau / Weiß
2014/2015 13. Rang DWL
1. Herren

Meister Verbandsliga Berlin 2. Herren
Titel DSV-Vizepokalsieger 2011 1. Herren
Ostdeutscher Pokalsieger 2014 2. Herren
Spielstätte Hallenbad Seestraße
weitere Mannschaften U15
U13
Internetseiten scwedding-berlin.de
wasserball-im-kiez.berlin

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wasserballmannschaft spielte seit der Saison 2006/07 in der Deutschen Wasserball-Liga. Nach der Saison 2018/19 erfolgte der Rückzug.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Koordinaten: 52° 32′ 36,1″ N, 13° 19′ 44,3″ O