SS Virtus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SS Virtus
Vereinslogo von SS Virtus
Basisdaten
Name Società Sportiva Virtus
Sitz Acquaviva
Gründung 1964
Farben grün-schwarz
Präsident Pier Domenico Giulianelli
Erste Mannschaft
Trainer Stefano Morolli
Stadion Stadio di Acquaviva
Plätze 2000
Liga Campionato Sammarinese di Calcio
2016/17 2. Platz, Gr. A, Finalrunde 1. Runde
Heim
Auswärts

Die SS Virtus (vollständig: Società Sportiva Virtus) ist ein san-marinesischer Fußballverein aus der Gemeinde Acquaviva. Der Verein nimmt am Ligabetrieb der nationalen Meisterschaft, dem Campionato Sammarinese di Calcio, teil.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 1964 gegründet. 1988 sicherte er sich mit dem Gewinn der Trofeo Federale den bislang einzigen Titel in der Vereinsgeschichte. Seine Heimspiele trägt er im Stadio di Acquaviva aus.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]