Saúl Fernández García

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saúl
Spielerinformationen
Name Saúl Fernández García
Geburtstag 9. April 1985
Geburtsort OviedoSpanien
Größe 1,76 m
Position Mittelfeldspieler (rechts)
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2006 FC Málaga B 31 0(2)
2005–2007 FC Málaga 15 0(0)
2007–2008 Levante UD B 27 0(1)
2007–2008 Levante UD 20 0(0)
2008–2010 FC Elche 66 (11)
2010–2013 Deportivo La Coruña 29 0(0)
2013– SD Ponferradina 14 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 19. Mai 2013

Saúl Fernández García, einfach Saúl, (* 9. April 1985 in Oviedo) ist ein spanischer Fußballspieler, der bei SD Ponferradina in der Segunda División spielt.

Spielerkarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saúl Fernández begann seine Karriere als Fußballer bei der zweiten Mannschaft von FC Málaga. In der Abstiegssaison 2005/06 wurde er schließlich in die erste Elf befördert. Nach einem weiteren Jahr bei den Andalusiern in der Segunda División folgte zunächst erst einmal der sportliche Rückschritt, so dass sich Saúl 2007/08 bei Levante B wiederfand in der Segunda División. Schnell gelang es ihm den Italiener Gianni De Biasi von seinem Können zu überzeugen, so dass er schon einige Spiele in der ersten Mannschaft in Spaniens Elite-Klasse bestritten hat.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]