Sabine Hassinger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sabine Hassinger (* 1958 in Bad Kreuznach) ist eine deutsche Autorin.

Hassinger studierte Musiktherapie in Wien und lebt als Autorin seit 1988 in Berlin. Sie veröffentlichte Prosa sowie Hörspiele. Im Jahre 2012 nahm sie, eingeladen von der Jurorin Daniela Strigl, am Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt teil.

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]