Sabrina (Sängerin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sabrina beim Eurovision Song Contest 2007.

Sabrina (* 30. März 1982 als Teresa Villa-Lobos in Setúbal) ist eine portugiesische Pop-Sängerin.

Sie repräsentierte Portugal im Halbfinale beim Eurovision Song Contest 2007 im finnischen Helsinki, mit dem Lied Dança Comigo nachdem sie die Auswahl des nationalen Festival da Canção gewann. Sie erhielt insgesamt 88 Punkte und erreichte damit Platz 11, somit schied sie für das Finale aus. 2008 verkündete sie die portugiesischen Landespunkte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]