Sac County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Sac County Courthouse in Sac City, seit 1981 im NRHP gelistet[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Iowa
Verwaltungssitz: Sac City
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
100 NW State Street
Sac City, IA 50583-1750
Gründung: 15. Januar 1851
Gebildet aus: Greene County
Vorwahl: 001 712
Demographie
Einwohner: 10.350  (2010)
Bevölkerungsdichte: 6,9 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1498 km²
Wasserfläche: 7 km²
Karte
Karte von Sac County innerhalb von Iowa
Website: www.saccounty.org

Das Sac County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa. Im Jahr 2010 hatte das County 10.350 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 6,9 Einwohnern pro Quadratkilometer. Bis 2015 verringerte sich die Einwohnerzahl auf 10.021.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Sac City.[4]

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das County liegt im mittleren Nordwesten von Iowa und wird in Nord-Süd-Richtung vom nördlichen Quellfluss des Raccoon River durchflossen, der über den Des Moines River zum Einzugsgebiet des Mississippi gehört.

Das Sac County hat eine Fläche von 1498 Quadratkilometern, wovon sieben Quadratkilometer Wasserfläche sind.

An das Sac County grenzen folgende Nachbarcountys:

Cherokee County    Buena Vista County    Pocahontas County
Ida County Compass card (de).svg Calhoun County
Crawford County Carroll County
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 246
1870 1411 474 %
1880 8774 522 %
1890 14.522 65,5 %
1900 17.639 21,5 %
1910 16.555 −6,15 %
1920 17.500 5,71 %
1930 17.641 0,806 %
1940 17.639 −0,0113 %
1950 17.518 −0,686 %
1960 17.007 −2,92 %
1970 15.573 −8,43 %
1980 14.118 −9,34 %
1990 12.324 −12,7 %
2000 11.529 −6,45 %
2010 10.350 −10,2 %
Schätzung 2015 10.021 −3,18 %
Vor 1900[5] 1900–1990[6] 2000–2015[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Sac County wurde am 15. Januar 1851 aus ehemaligen Teilen des Greene County gebildet. Benannt wurde es nach dem Indianervolk der Sac.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Sac County 10.350 Menschen in 4482 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 6,9 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 4482 Haushalten lebten statistisch je 2,26 Personen.[7]

Ethnisch betrachtet setzte sich im Jahr 2015 die Bevölkerung zusammen aus 98,0 Prozent Weißen, 0,3 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,4 Prozent Asiaten und 0,1 Polynesiern; 1,0 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,8  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

22,6 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 54,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 22,5 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,6 Prozent der Bevölkerung waren weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 48.581 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 27.224 USD. 10,8 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inkorporierte Citys:

Ort Einwohner
2010[7]
Einwohner
2015[7]
Sac City 2220 2144
Lake View 1142 1125
Odebolt 1013 978
Wall Lake 819 795
Schaller 772 745
Early 557 532
Auburn 322 314
Lytton1 315 301
Nemaha 85 83

1 - teilweise im Calhoun County

Von der Volkszählung nicht separat erfasste Unincorporated Community:

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Sac County ist in 16 Townships eingeteilt[8]:

Township Einwohner
(2010)
Boyer Valley Township 775   
Cedar Township 480   
Clinton Township 175   
Cook Township 167   
Coon Valley Township 187   
Delaware Township 275   
Douglas Township 132   
Eden Township 188   
Township Einwohner
(2010)
Eureka Township 941   
Jackson Township 2433   
Levey Township 807   
Richland Township 1197   
Sac Township 566   
Viola Township 539   
Wall Lake Township 1309   
Wheeler Township 179   

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 81000268 Abgerufen am 9. November 2016
  2. Sac County (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 22. Februar 2011.
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Sac County, IA Abgerufen am 9. November 2016
  4. National Association of Counties Abgerufen am 10. Februar 2011
  5. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  6. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 16. Februar 2011
  7. a b c American Fact Finder Abgerufen am 9. November 2016
  8. Missouri Census Data Center - Iowa Abgerufen am 9. November 2016

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sac County, Iowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 42° 23′ N, 95° 7′ W