Saint-Fort

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Fort
Saint-Fort (Frankreich)
Saint-Fort
Gemeinde Château-Gontier-sur-Mayenne
Region Pays de la Loire
Département Mayenne
Arrondissement Château-Gontier
Koordinaten 47° 48′ N, 0° 43′ WKoordinaten: 47° 48′ N, 0° 43′ W
Postleitzahl 53200
Ehemaliger INSEE-Code 53215
Eingemeindung 1. Januar 2019
Status Commune déléguée
Website http://www.saintfort.fr/

Saint-Fort ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Château-Gontier-sur-Mayenne mit 1.654 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Mayenne in der Region Pays de la Loire. Die Einwohner werden Saint-Fortais genannt.

Die Gemeinde Saint-Fort wurde am 1. Januar 2019 mit Château-Gontier und Azé zur Commune nouvelle Château-Gontier-sur-Mayenne zusammengeschlossen. Sie hat seither den Status einer Commune déléguée. Die Gemeinde Saint-Fort war Teil des Arrondissements Château-Gontier und des Kantons Azé (bis 2015: Kanton Château-Gontier-Est).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Fort liegt am Fluss Mayenne, der die Commune déléguée im Nordosten begrenzt, und ist eine banlieue von Château-Gontier. Umgeben wurde die Gemeinde Saint-Fort von den Nachbargemeinden Château-Gontier im Norden und Westen, Azé im Nordosten, Ménil im Süden und Osten sowie Chemazé im Westen und Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1793 1800 1876 1901 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 284 281 499 487 437 430 544 823 1.189 1.571 1.587 1.632
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Fort
  • Kapelle Saint-Joseph-des-Genêts
  • Schloss La Maroutière
  • Dorf und Schleuse Le Pendu
Kirche Saint-Fort

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Fort – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien