Saint-Gilles-Vieux-Marché

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saint-Gilles-Vieux-Marché
Sant-Jili-ar-C'hozhvarc'hod
Wappen von Saint-Gilles-Vieux-Marché
Saint-Gilles-Vieux-Marché (Frankreich)
Saint-Gilles-Vieux-Marché
Region Bretagne
Département Côtes-d’Armor
Arrondissement Saint-Brieuc
Kanton Mûr-de-Bretagne
Gemeindeverband Loudéac Communauté – Bretagne Centre
Koordinaten 48° 15′ N, 2° 58′ WKoordinaten: 48° 15′ N, 2° 58′ W
Höhe 110–311 m
Fläche 21,95 km2
Einwohner 334 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km2
Postleitzahl 22530
INSEE-Code
Website http://www.saint-gilles-vieux-marche.fr/

Saint-Gilles-Vieux-Marché (bretonisch Sant-Jili-ar-C’hozhvarc’hod) ist eine französische Gemeinde mit 334 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2014) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne. Sie gehört zum Arrondissement Saint-Brieuc und zum Kanton Mûr-de-Bretagne. Die Einwohner werden Saint Gillois(es) genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Gilles-Vieux-Marché liegt etwa 34 Kilometer südwestlich von Saint-Brieuc im Süden des Départements Côtes-d’Armor.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1793 1821 1831 1841 1846 1851 1856 1911 1921 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 801 609 805 842 1.174 1.172 1.056 1.053 1.005 595 543 449 415 324 302 315 324
Quellen: Cassini und INSEE

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Gilles-Vieux-Marché – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien