Saint-Julien-Innocence-Eulalie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Julien-Innocence-Eulalie
Saint-Julien-Innocence-Eulalie (Frankreich)
Saint-Julien-Innocence-Eulalie
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Dordogne
Arrondissement Bergerac
Kanton Sud-Bergeracois
Gemeindeverband Communes des Portes Sud Périgord
Koordinaten 44° 43′ N, 0° 25′ OKoordinaten: 44° 43′ N, 0° 25′ O
Höhe 62–166 m
Fläche 19,73 km2
Einwohner 294 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km2
Postleitzahl 24500
INSEE-Code

Pfarrkirche Sainte-Innocence

Saint-Julien-Innocence-Eulalie ist eine französische Gemeinde mit 294 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Bergerac und zum Kanton Sud-Bergeracois.

Sie entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2019 als Commune nouvelle durch Zusammenlegung der bis dahin selbstständigen Gemeinden Sainte-Innocence, Sainte-Eulalie-d’Eymet und Saint-Julien-d’Eymet, die fortan den Status von Communes déléguées besitzen. Der Verwaltungssitz befindet sich in Sainte-Innocence.[1]

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commune déléguée ehemaliger
INSEE-Code
PLZ Fläche (km²) Einwohnerzahl (2016)
Sainte-Innocence (Verwaltungssitz) 24423 24500 7,20 96
Sainte-Eulalie-d’Eymet 24402 24500 6,72 85
Saint-Julien-d’Eymet 24433 24500 5,81 113

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Julien-Innocence-Eulalie liegt ca. 15 km südwestlich von Bergerac im Gebiet Bergeracois der historischen Provinz Périgord an der südlichen Grenze zum benachbarten Département Lot-et-Garonne.

Umgeben wird Saint-Julien-Innocence-Eulalie von neun Nachbargemeinden:

Loubès-Bernac
(Lot-et-Garonne)
Thénac
Sigoulès-et-Flaugeac
Mescoules
Nachbargemeinden Singleyrac
Soumensac
(Lot-et-Garonne)
Eymet
Fonroque
Razac-d’Eymet

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Bemerkungen Bild
Pfarrkirche Sainte-Innocence Sainte-Innocence 15. Jahrhundert, als Monument historique eingeschrieben
Sainte-Innocence église façade ouest.jpg
Pfarrkirche Saint-Barthélemy Sainte-Eulalie-d’Eymet romanischer Bau aus dem 12. Jahrhundert
Sainte-Eulalie-d'Eymet église (1).jpg
Herrenhaus Graulet Sainte-Eulalie-d’Eymet 17. Jahrhundert
Sainte-Eulalie-d'Eymet Graulet manoir.jpg
Pfarrkirche Saint-Julien Saint-Julien-d’Eymet
Saint-Julien-d'Eymet église (5).jpg
Herrenhaus Font-Juliane Saint-Julien-d’Eymet 18. Jahrhundert
60x15transparent spacer.svg

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weinberge bei Saint-Julien-d’Eymet

Saint-Julien-Innocence-Eulalie liegt in den Zonen AOC des Bergerac mit den Appellationen Bergerac (blanc, rosé, rouge) und Côtes de Bergerac (blanc, rouge).[2]

Aktive Arbeitsstätten nach Branchen am 31. Dezember 2015[3][4][5]
Gesamt = 62

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Saint-Julien-Innocence-Eulalie ist außerdem erreichbar über die Routes départementales 15E und 18.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Julien-Innocence-Eulalie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. RECUEIL DES ACTES ADMINISTRATIFS SPÉCIAL N°24-2018-033 (fr, PDF) Département Dordogne. S. 47–51. 25. September 2018. Abgerufen am 25. Januar 2019.
  2. Institut national de l’origine et de la qualité : Rechercher un produit (fr) Institut national de l’origine et de la qualité. Abgerufen am 25. Januar 2019.
  3. Caractéristiques des établissements en 2015 Commune de Sainte-Innocence (24423) (fr) INSEE. Abgerufen am 25. Januar 2019.
  4. Caractéristiques des établissements en 2015 Commune de Sainte-Eulalie-d’Eymet (24402) (fr) INSEE. Abgerufen am 25. Januar 2019.
  5. Caractéristiques des établissements en 2015 Commune de Saint-Julien-d’Eymet (24433) (fr) INSEE. Abgerufen am 25. Januar 2019.