Saint Mary Cayon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Saint Mary
Hauptstadt Cayon
Einwohner 3374 Stand (2001)
Fläche 15 km²
Bevölkerungsdichte 224,9 Einwohner/km²
Geografische Lage Koordinaten: 17° 22′ N, 62° 45′ W
Karte
Saint Thomas LowlandSaint Paul CharlestownSaint John FigtreeSaint George GingerlandSaint James WindwardSaint Paul CapisterreSaint John CapisterreChrist Church Nichola TownSaint Mary CayonSaint Peter BasseterreSaint George BasseterreTrinity Palmetto PointSaint Thomas Middle IslandSaint Anne Sandy PointDie Lage von Saint Mary auf der Insel St. Kitts
Über dieses Bild

Saint Mary Cayon ist eines der 14 Parishes der Inselgruppe St. Kitts und Nevis. Es liegt auf der Hauptinsel Saint Kitts. Die Hauptstadt ist Cayon.

Auf dem Gebiet von Saint Mary Cayon wurde im November 2011 das Biosphärenreservat St. Mary's eingerichtet.