Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe
Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe (Frankreich)
Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe
Region Normandie
Département Orne
Arrondissement Mortagne-au-Perche
Kanton Rai
Gemeindeverband Vallées d’Auge et du Merlerault
Koordinaten 48° 43′ N, 0° 26′ OKoordinaten: 48° 43′ N, 0° 26′ O
Höhe 223–314 m
Fläche 21,17 km2
Einwohner 1.057 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 50 Einw./km2
Postleitzahl 61370
INSEE-Code

Blick auf Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe

Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe ist eine französische Gemeinde mit 1057 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Orne in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Mortagne-au-Perche und zum Kanton Rai.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt rund 33 Kilometer östlich der Arrondissement-Hauptstadt Argentan am Oberlauf der Risle auf der südöstlichen, rechten Talseite. Nachbargemeinden sind:

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sainte-Gauburge-Sainte-Colombe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien