Salmoninae

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Salmoninae
Atlantischer Lachs (Salmo salar)

Atlantischer Lachs (Salmo salar)

Systematik
Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei)
Überkohorte: Clupeocephala
Kohorte: Euteleosteomorpha
Ordnung: Lachsartige (Salmoniformes)
Familie: Lachsfische (Salmonidae)
Unterfamilie: Salmoninae
Wissenschaftlicher Name
Salmoninae
Jarocki, 1822

Die Salmoninae sind eine Unterfamilie der Lachsfische (Salmonidae). Es sind meist spindelförmige Fische mit schlankem, seitlich leicht abgeflachtem Körper und großem Maul. Sie kommen im Meer und in Süßgewässern in Nordamerikas, in Nord- und Mitteleuropa und in Nordasien vor.

Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Salmoninae besitzen kleine Schuppen, im Unterschied zu den großschuppigen Coregoninae, der zweiten Unterfamilie der Lachsfische. Sie haben immer mehr als 110 Schuppen entlang Seitenlinie (weniger bei den Coregoninae). Die kurze Rückenflosse wird von weniger als 16 Flossenstrahlen gestützt (mehr bei den Thymallinae). Die Bauchflossen sitzen niedrig (ventral), die Schwanzflosse ist nicht oder nur leicht eingebuchtet. Die Maxillare ist bezahnt. Ein Orbitosphenoid (Schädelknochen) sowie eine Suprapräoperculare (Knochen des Kiemendeckels) sind vorhanden.

Lebensweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter den Salmoninae gibt es Wanderfische, die im Meer leben und zum Laichen in Flüsse, Bäche und Seen wandern, und stationäre Formen in stehenden Süßgewässern. Alle sind sauerstoffbedürftig und bevorzugen kalte Gewässer. Sie ernähren sich von Wirbellosen und von kleineren Fischen.

Gattungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Huchen oder Donaulachs

Es gibt sechs Gattungen und etwa 120 Arten:

Das folgende Kladogramm zeigt die systematische Stellung der Salmoninae:

  Lachsartige (Salmoniformes)  

 Coregoninae


   

 Salmoninae


   

 Äschen (Thymallinae)




Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Salmoninae – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien