Saltnes (Färöer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saltnes on Faroe map.png

Saltnes [ˈsaltneːs] (dänisch Saltnæs) ist ein Ort der Färöer im Süden Eysturoys.

Saltnes liegt am Eingang des längsten färöischen Fjords, Skálafjørður, an dessen Ostufer auf halbem Weg zwischen Runavík im Osten und Toftir im Süden.

Koordinaten: 62° 6′ N, 6° 44′ W