Sammi Hanratty

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sammi Hanratty, 2015

Sammi Hanratty (eigentlich Samantha Hanratty; * 20. September 1995 in Scottsdale, Arizona) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevor sie mit dem Schauspielern anfing, machte sie Werbung für verschiedene Unternehmen, darunter McDonald's und Pringles.

In Deutschland ist sie vor allem für ihre Rolle in der Serie Pushing Daisies bekannt. Zusammen mit ihrer Schwester Danielle spielte sie von 2006 bis 2008 in der Serie The Unit – Eine Frage der Ehre mit. Hervorzuheben ist ebenfalls ihre besondere Darbietung in der Serie Salem, in der sie die Rolle der jungen Puritanierin Dollie Trask mimte.

Privatleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hanratty ist die jüngste Tochter von fünf Mädchen der Hanratty-Familie und sie ist die Schwester der Schauspielerin Danielle Hanratty.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hanratty war bisher dreimal für den Young Artist Award nominiert, darunter zweimal im Jahr 2007 für Hello Sister, Goodbye Life sowie The Suite Life of Zack & Cody und 2008 abermals für The Suite Life of Zack & Cody.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Sammi Hanratty – Sammlung von Bildern