Sammy Bossut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sammy Bossut
Sammy Bossut.JPG
Sammy Bossut (2014)
Personalia
Geburtstag 11. August 1985
Geburtsort TieltBelgien
Größe 187 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
1991–1999 Scor Oostrozebeke
1999–2001 KSV Waregem
2001–2003 KSV Ingelmunster
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2006 SW Harelbeke 8 (0)
2006– SV Zulte Waregem 353 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 28. Dezember 2018

Sammy Bossut (* 11. August 1985 in Tielt) ist ein belgischer Fußballspieler. Der Torhüter steht seit 2006 beim SV Zulte Waregem in der Jupiler Pro League unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sammy Bossut begann seine Karriere bei Scor Oostrozebeke, bevor er 1999 zum KSV Waregem wechselte. Der Verein fusionierte 2001 mit Zultse VV zum SV Zulte Waregem. Von 2001 bis 2003 war er für den KSV Ingelmunster aktiv, danach spielte er beim SW Harelbeke. Seit 2006 steht er beim SV Zulte Waregem unter Vertrag. Am 12. Mai 2007 machte er gegen Sporting Lokeren sein erstes Spiel in der Jupiler Pro League. Mittlerweile kommt er auf 353 Erstligaspiele für seinen Verein.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von Ende Mai bis Anfang Juli 2014 stand Bossut im Aufgebot der belgischen Nationalmannschaft. Am 26. Mai 2014 kam er beim 5:1-Sieg im Freundschaftsspiel gegen Luxemburg in Genk zu seinem ersten und bislang einzigen Länderspieleinsatz. Dieses Spiel wurde allerdings nachträglich von der UEFA zu einem inoffiziellen Testspiel ohne Wertung deklariert, da der belgische Trainer Marc Wilmots einen Wechselfehler begangen hatte. Damit wurde auch Bossuts Einsatz als nicht offiziell gewertet. [1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]