Samuel Maier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls Du Autor des Artikels bist, lies Dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Dürfte WP:RK#Sportler deutlich verfehlen. Anders, als im Artikel behauptet, hat er weder in der Basketball-Bundesliga gespielt (gemeint sein dürfte vielmehr die Nachwuchs-Basketball-Bundesliga) noch am Basketball Without Borders Global Camp teilgenommen, von einer Auszeichnung ganz abgesehen. Angesichts dieser offenbar bewussten Falschbehauptungen und der miserablen Artikelqualität (insbesondere, was die Formatierung angeht) bin ich in diesem Fall auch nicht für ein abwartendes Verschieben in den BNR, sondern tatsächlich fürs Löschen. --Axolotl Nr.733 (Diskussion) 08:30, 13. Okt. 2021 (CEST)

Samuel Sabbo Maier (* 25. Februar 2003 in Tübingen) ist ein deutscher Basketballspieler für die internationalen Basketball Akademie München. Maier ist 1,99 Meter groß und läuft meist als Small Forward auf.[1]

Spielerinformationen
Voller name Samuel Sabbo Maier Geburtstag 25. Februar 2003 (18 jahre) Geburtsort Tübingen, Deutschland Größe 1,99 Gewicht 93 kg Position Smalforwart
Vereinsinformationen
Verein internationalen Basketball Akademie München Liga Bundesliga
Vereine als Aktiver
2015-19 Tigers Tübingen 2019-21 internationalen Basketball Akademie München

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der in Tübingen geborene Guard spielte als Jugendlicher Fußball und wechselte dann zum Basketball. Der Rechtshänder spielte in der Nachwuchsabteilung der Tigers Tübingen und lief in der Jugend-Basketball-Bundesliga auf. Im Anschluss an das Spieljahr 2019/20 erhielt Maier Angebote mehrerer Bundesligisten, darunter Bayern München, Bamberg, Ulm und der Internationalen Basketball Akademie München. Er entschloss sich zum Wechsel nach München zur Internationalen Basketball Akademie München, wo er ab der Saison 2019/20 im Jugendbereich spielte. Im Februar 2020 nahm er an einer vom Weltverband FIBA und der NBA durchgeführten Sichtungsveranstaltung in Chicago (Basketball Without Borders Global Camp) teil und wurde dort als bester Spieler ausgezeichnet. In der Spielzeit 2019/20 erzielte er im Saisonverlauf der Basketball-Bundesliga 2,2 Punkte und 2,1 Rebounds je Begegnung.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

https://scoutbasketball.com/player/Samuel-Maier[2]

https://basketball.eurobasket.com/player/Samuel-Maier/Germany/Internationale-Basketball-Akademie-Muenchen/531616[3]

lhttps://www.iba-munich.com/nbbl-was-bisher-geschah/https://www.sport.de/basketball/pe591929/samuel-maier/

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. m: Samuel Maier. Abgerufen am 12. Oktober 2021.
  2. Samuel Maier. Abgerufen am 12. Oktober 2021.
  3. Eurobasket: Samuel Maier Player Profile, Internationale Basketball Akademie Muenchen, News, Stats - Eurobasket. Abgerufen am 12. Oktober 2021.