San-marinesische Davis-Cup-Mannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
San Marino
Flag of San Marino.svg
Kapitän Domenico Vicini
Aktuelles ITF-Ranking 107
Statistik
Erste Teilnahme 1993
Davis-Cup-Teilnahmen 22
Bestes Ergebnis Europa-Gruppenzone III
(mehrfach)
Ewige Bilanz 35:61
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Domenico Vicini (61)
Meiste Einzelsiege Domenico Vicini (45)
Meiste Doppelsiege Christian Rosti (16)
Bestes Doppel Domenico Vicini / Christian Rosti (6)
Meiste Teilnahmen Domenico Vicini (92)
Meiste Jahre Domenico Vicini (21)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 1. Januar 2015

Die san-marinesische Davis-Cup-Mannschaft ist die Tennisnationalmannschaft der Republik San Marino.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1993 nahm San Marino erstmals am Davis Cup teil und spielte seitdem in der Europa-Gruppenzone III oder IV. Bester Spieler der Mannschaft ist Domenico Vicini mit 61 Siegen in insgesamt 92 Begegnungen. Er ist damit sowohl Rekordspieler seines Landes als auch der Rekordhalter für die meisten bestrittenen Begegnungen im Davis Cup. Vicini ist außerdem Kapitän der Mannschaft.

Aktuelles Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Spieler traten im Davis Cup 2014 an:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]