San Adrián de Juarros

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde San Adrián de Juarros
San Adrián de Juarros, Casa Consistorial.jpg
Rathaus von San Adrián de Juarros
Wappen Karte von Spanien
San Adrián de Juarros (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Kastilienleon Kastilien und León
Provinz: Burgos
Comarca: Alfoz de Burgos
Koordinaten 42° 16′ N, 3° 29′ WKoordinaten: 42° 16′ N, 3° 29′ W
Höhe: 1055 msnm
Fläche: 19,89 km²
Einwohner: 89 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 4 Einw./km²
Postleitzahl(en): 09198
Gemeindenummer (INE): 09335 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Florencio Martínez Mediavilla
Website: San Adrián de Juarros
Lage des Ortes

San Adrián de Juarros ist ein Ort und eine 89 Einwohner (Stand: 1. Januar 2019) zählende Gemeinde der Provinz Burgos in der Autonomen Gemeinschaft Kastilien-León (Castilla y León). Sie gehört zur Comarca Alfoz de Burgos.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

San Adrián de Juarros liegt etwa 23 Kilometer ostsüdöstlich von Burgos auf einer durchschnittlichen Höhe von 1055 m. Die höchste Erhebung der Gemeinde ist die Spitze des Sauce mit 1139 m.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1970 1981 1991 2001 2011 2020
Einwohner 75 30 41 48 66 94

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Mariä Himmelfahrt (Iglesia de la Asunción)
  • Einsiedelei der Jungfrau von Ánades

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: San Adrián de Juarros – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).