San Marinos Fußballer des Jahres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pallone di Cristallo (Italienisch für Kristallball) ist seit 1998 eine jährliche Auszeichnung des sanmarinesischen Fußballverbandes für den besten aus San Marino stammenden Spieler innerhalb eines Jahres. Eine technische Jury, die vom italienischen Journalisten Giorgio Betti geleitet wird, bestimmt den Preisträger.[1]

Liste der Fußballer des Jahres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Name Verein
1998 Simone Bianchi SS Folgore/Falciano
1999 Enea Zucchi Domagnano
2000 Evert Zavoli Virtus
2001 Alex Giaquinto Tre Penne
2002 Nicola Bacciocchi Domagnano
2003 Giacomo Fambri Domagnano
2004 Federico Gasperoni Urbino
2005 Marco Casadei Domagnano
2006 Damiano Vannucci Libertas
2007 Massimo Agostini Murata
2008 Nicola Chiaruzzi La Fiorita
2009 Simone Montanari Juvenes Dogana
2010 Mirko Palazzi Tre Penne
2011 Paolo Montagna Cosmos
2012 Enrico Cibelli Tre Penne
2013 Aldo Simoncini Libertas[2][3]
2014 Francesco Perrotta SS Folgore/Falciano
2015 José Hirsch SS Folgore/Falciano

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.smtvsanmarino.sm/sport/calcio-sammarinese/2012/07/18/pallone-cristallo-enrico-cibelli
  2. http://www.smtvsanmarino.sm/tv/programmi/tele-stadio/blog-tele-stadio/pagina-8
  3. http://www.smtvsanmarino.sm/sport/sport/2010/07/21/vigilia-coppa-tre-penne