San Mateo (Kalifornien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Mateo
San Mateo (Kalifornien)
San Mateo
San Mateo
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

San Mateo County

Koordinaten: 37° 33′ N, 122° 19′ W37.554166666667-122.3130555555613Koordinaten: 37° 33′ N, 122° 19′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 101.128 (Stand: 2013)
Bevölkerungsdichte: 3.200,3 Einwohner je km²
Fläche: 41,3 km² (ca. 16 mi²)
davon 31,6 km² (ca. 12 mi²) Land
Höhe: 13 m
Postleitzahlen: 94401-94404
Vorwahl: +1 650
FIPS:

06-68252

GNIS-ID: 1659584
Website: www.cityofsanmateo.org
Bürgermeister: Carole Groom

San Mateo ist eine Stadt im San Mateo County im US-Bundesstaat Kalifornien mit 101.000 Einwohnern (Stand: 2013)[1]. Die geographischen Koordinaten sind: 37,56° Nord, 122,31° West. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 41,3 km². Die Stadt im Silicon Valley ist bekannt durch die vielen ortsansässigen Start-up-Unternehmen. Eines der größten davon ist YouTube, welches seinen Hauptsitz in San Mateo hat.[2][3] Man vermutet, dass die große Dichte an Start-ups an der guten Erreichbarkeit (Infrastruktur) durch den U.S. Highway 101 und den naheliegenden Flughafen San Francisco liegt.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

San Mateo hat drei Partnerstädte:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Google
  2. YouTube-Wikipediaseite
  3. http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/startups-uber-airbnb-co-silicon-valley-kapitalismus-13483660.html