San Nicola la Strada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Nicola la Strada
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
San Nicola la Strada (Italien)
San Nicola la Strada
Staat Italien
Region Kampanien
Provinz Caserta (CE)
Lokale Bezeichnung Santu Nicole
Koordinaten 41° 3′ N, 14° 20′ OKoordinaten: 41° 3′ 0″ N, 14° 20′ 0″ O
Höhe 58 m s.l.m.
Fläche 4,7 km²
Einwohner 22.672 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 4.824 Einw./km²
Postleitzahl 81020
Vorwahl 0823
ISTAT-Nummer 061078
Volksbezeichnung Sannicolesi
Schutzpatron Nikolaus von Myra
Website San Nicola la Strada

San Nicola la Strada ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 22.672 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Caserta in Kampanien. Der Ort liegt etwa zwei Kilometer südlich von Caserta und etwa 25 Kilometer nordöstlich von Neapel entfernt.

Name des Ortes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name des Ortes leitet sich einerseits von Bischof Nikolaus von Myra und der durch das Gemeindegebiet führenden Via Appia Antica (la strada) ab. Nicht weit von hier finden sich die Siedlungsreste der historischen Stadt Calatia.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wird von der Autostrada A1 gestreift. Durch den Ort selbst führt neben der Via Appia auch die Strada Statale 87 von Caserta nach Neapel.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.