San Pedro de Urabá

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Pedro de Urabá
Koordinaten: 8° 17′ N, 76° 23′ W
Karte: Antioquia
marker
San Pedro de Urabá
San Pedro de Urabá auf der Karte von Antioquia
Colombia - Antioquia - San Pedro de Urabá.svg
Die Lage der gesamten Fläche der Gemeinde San Pedro de Urabá auf der Karte von Antioquia
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Antioquia
Stadtgründung 1948
Einwohner 31.280 (2015)
Stadtinsignien
Flag of San Pedro de Urabá (Antioquia).svg
Detaildaten
Fläche 476 km2
Bevölkerungsdichte 66 Ew./km2
Höhe 200 m
Gewässer Karibisches Meer
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Jorge David Tamayo González (2016–2019)
Website www.sanpedrodeuraba-antioquia.gov.co
Kirche in San Pedro de Urabá
Kirche in San Pedro de Urabá

San Pedro de Urabá ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Antioquia in Kolumbien in der Nähe der Karibikküste. Die Gemeinde hat 31.280 Einwohner, von denen 14.104 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2015).[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

San Pedro de Urabá liegt im Nordwesten Antioquias, in der Subregion Urabá, 409 km von Medellín entfernt, auf einer Höhe von 200 m ü. NN und hat eine Durchschnittstemperatur von 27 °C. Die Gemeinde grenzt im Norden an Arboletes, im Osten an Valencia im Departamento de Córdoba, im Süden an Tierralta (Córdoba) und im Westen an Turbo.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

San Pedro de Urabá wurde 1948 von den Brüdern Pedro und Agustín Cuadrado gegründet und zunächst von Siedlern aus Córdoba und Chocó besiedelt. Seit 1978 hat San Perdo de Urabá den Status einer Gemeinde.[3]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die wichtigsten Wirtschaftszweige von San Pedro de Urabá sind die Landwirtschaft, die Rinderproduktion und die Holzwirtschaft.[4]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: San Pedro de Urabá – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien auf der offiziellen Seite vom DANE
  2. Informationen zur Geographie auf der offiziellen Seite von San Pedro de Urabá (spanisch)
  3. Informationen zur Geschichte auf der offiziellen Seite von San Pedro de Urabá (spanisch)
  4. Informationen zur Wirtschaft auf der offiziellen Seite von San Pedro de Urabá (spanisch)