Sanilhac (Ardèche)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sanilhac
Sanilhac (Frankreich)
Sanilhac
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Ardèche
Arrondissement Largentière
Kanton Vallon-Pont-d’Arc
Gemeindeverband Val de Ligne
Koordinaten 44° 32′ N, 4° 15′ OKoordinaten: 44° 32′ N, 4° 15′ O
Höhe 185–781 m
Fläche 20,95 km2
Einwohner 448 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 21 Einw./km2
Postleitzahl 07110
INSEE-Code

Dorfansicht

Sanilhac ist eine französische Gemeinde im Département Ardèche in der Region Auvergne-Rhône-Alpes mit 448 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016).

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2016
Einwohner 314 277 243 291 343 346 378 448
Quellen: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tour de Brison, Turm von Brison um 1990 restauriert
  • Château de Brison, Schloss von Brison aus dem 18. Jahrhundert
  • Château de Versas, das Schloss steht seit 1927 unter Denkmalschutz.[1]
Château de Versas

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eintrag Nr. PA00116813 in der Base Mérimée des französischen Kulturministeriums (französisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sanilhac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien