Sanok Rubber Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sanok Rubber Company
Rechtsform Spółka akcyjna
ISIN PLSTLSK00016
Gründung 1932
Sitz Sanok, PolenPolen Polen
Leitung Marek Łęcki[1]
Umsatz 903,5 Mio. Złoty (210 Mio. Euro)[2]
Branche Gummi
Website www.stomilsanok.com.pl
Stand: 31. Dezember 2015

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Sprache
Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Der Vorstand der Sanok-Werke AG (1936)

Sanok Rubber Company (vorher Stomil Sanok) ist ein polnischer Unternehmen zur Herstellung und Verarbeitung von Erzeugnissen aus Elastomeren.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stomil-Gummiwerke wurden 1932 von Dr. Oskar Schmidt,[3] als Polnische Gesellschaft für Gummiindustrie - Sanok gegründet und befasste sich als Kunststoff- und Vulkanisierte Gummi mit der Herstellung unterschiedlichster Industrieartikel weit verbreitet in der Automobilindustrie und Konsumgüter. In der Chemieindustrie war es seit 1938 mit 2000 Beschäftigten.

Oskar Schmidt war ein österreichischer Ingenieur, der das Exklusivrecht auf das Patent von „Laticel“ zur Vulkanisation erworben hatte. Er gründete daraufhin 1933 in Sanok ein Werk zur industriellen Verarbeitung von Kautschuk.

Stomil hergestellt weiterhin die Profildichtungen für Stahl- und Kunststoff-Rohrleitungen, Keilriemen und Dichtungen für Fenster und Konsumgüter sowie zahlreiche Erzeugnisse auf der Basis vom synthetischen Kautschuk, außer Autoreifen. Das Unternehmen wurde 1991 in die Stomil Sanok S.A. umfirmiert. Seit 1994 ist das Unternehmen an der Warschauer Wertpapierbörse notiert.

Das Unternehmen produziert in sechs Werken, und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 720,1 Mio. PLN (2013). Es beschäftigt insgesamt mehr als 2500 Mitarbeiter.

Neben dem Stomil-Werk funktioniert auch das jüngste deutsche PASS-Werk[4], eine große Teile des Schwelmer Werkes.[5]

Zeitarbeit und Gewerkschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen in Sanok setzt Leiharbeitskräfte von Zeitarbeitsunternehmen ein.[6] als Rekrutierungstool. In den Stomil-Werken gibt es vier größere Gewerkschaftsbünde, denen der größere, ab 2001 die NSZZP als OPZZ,[7] aus der reformierten offiziellen Gewerkschaftsbewegung der kommunistischen Zeit in der kurzen Perioden der Perestroika von 1984 bis 1989 hervorgegangen ist.

Geschäftsleitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zentrale Geschäftsführung

  • Marek Łęcki (Vorstand)
  • Marta Czesława Rudnicka (Vorstand)
  • Mariusz Wieńczysław Młodecki (Direktor, Zentrale Leitung und Produktionsplanung)

Unternehmensstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Unternehmensgruppe ist weltweit mit drei Produktionsstandorten (Sanok, Kirow, Villers-la-Montagne) und 5 Vertriebsniederlassungen vertreten.

Rang
Name
Hauptsitz
Mitarbeiter
in Sanok
Mitarbeiter
außerhalb
von der Sanok
01. Stomil Sanok S.A. Sanok 1.750
02. PHU Stomil East Sp z o.o. Sanok 6
02. Stomil Sanok
Dystrybucja
Bogucin n. Posen 1 107
02. Stomil Sanok BR Brest 73
04. Stomil Sanok Rus Moskau 12
03. Stomil Sanok Ukraina Rivne 22
04. Stomil Sanok Wiatka Kirow 8
02. Rubber & Plastics
Systems S.A.S
Villers-la-Montagne 1 40
02. Sanok Auto Parts Qingdao 1 1
01. Draftex Automotive GmbH[8] Grefrath 1 498

Umsatzstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Umsätze
der Stomil-Gruppe
2014 2013 2012
Region Umsätze
(Millionen Złoty)
% Umsätze
(Millionen Złoty)
% Umsätze
(Millionen Złoty)
%
Europäische Union 363,7 306,2 218,2
GUS 88,9 111,8 136,7
Andere 52,6 45,3 45,3
Polen 263,3[9] 248,7[10] 247,6
Gesamtumsatz
768,6[11] 720,137[12] 648,0[12]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stomil Sanok – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zarząd Spółki (Memento des Originals vom 8. Mai 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stomilsanok.com.pl
  2. Consolidated Annual Report for 2015 (Memento des Originals vom 8. Mai 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stomilsanok.com.pl
  3. Dr. Oskar Schmidt (* 1902 Wien, † 1976 Wien) österreichischer Chemiker und Unternehmer. 1949 kehrte er nach Wien zurück, daraufhin hat er das Unternehmen Polyair Maschinenbau in Kittsee gegründet.
  4. Das Unternehmen wurde im Jahre 1990 als „Pass-Stomil“ GmbH gegründet
  5. Die Firma PASS GmbH & Co. KG wird seit der Firmengründung 1920 als unabhängiges Familienunternehmen geführt.
  6. POGLESZ.
  7. NSZZP Stomil Sanok, Mieczysław Kaszycki (Vorstand) (Memento des Originals vom 10. August 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/krs.wyborcza.biz.
  8. Stomil Sanok Group
  9. 99,7 Millionen Złoty des Einkommens kommt von Stomil Sanok-Dystrybucja Sp. z o.o.
  10. 43,3 Prozent des Einkommens kommt von Stomil Sanok-Dystrybucja Sp. z o.o. In: "Przychody razem za 2013 rok wynoszą 107,7 mln PLN." (Memento des Originals vom 27. September 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stomilsanok.com.pl
  11. Raport Roczny 03.2015 S. 25/29 (Memento des Originals vom 2. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stomilsanok.com.pl
  12. a b Stomil Sanok 2013, S. 6/9 (S. 35 PDF) (Memento des Originals vom 10. September 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stomilsanok.com.pl