Sant’Antonio di Gallura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sant’Antonio di Gallura
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Sant’Antonio di Gallura (Italien)
Sant’Antonio di Gallura
Staat Italien
Region Sardinien
Provinz Sassari (SS)
Lokale Bezeichnung Sant'Antòni'e Calanzànus
Koordinaten 41° 0′ N, 9° 18′ OKoordinaten: 41° 0′ 0″ N, 9° 18′ 0″ O
Höhe 354 m s.l.m.
Fläche 81,27 km²
Einwohner 1.492 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 07030
Vorwahl 079
ISTAT-Nummer 090085
Volksbezeichnung Santantoniesi
Schutzpatron Antonio abate (17. Januar)
Website Sant’Antonio di Gallura
S.Antonio-panorama da Lu Nuraco.jpg

Sant’Antonio di Gallura ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1492 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Sassari auf Sardinien.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt etwa 29 Kilometer westnordwestlich von Olbia. Am Westrand der Gemeinde liegt der Lago del Liscia.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof der Gemeinde liegt an der Schmalspurbahn (950 mm) der Bahnstrecke Sassari–Palau, die nur noch selten und in der Regel für Touristen befahren wird. Zugangebot besteht i. d. R. fünfmal wöchentlich nach Palau, sowie über Tempio Pausania nach Sassari. Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 427 della Gallura Centrale von Calangianus nach Arzachena.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Sant'Antonio di Gallura – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.