Sant’Antonio di Gallura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sant’Antonio di Gallura
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Sant’Antonio di Gallura (Italien)
Sant’Antonio di Gallura
Staat Italien
Region Sardinien
Provinz Sassari (SS)
Lokale Bezeichnung Sant'Antòni'e Calanzànus
Koordinaten 41° 0′ N, 9° 18′ OKoordinaten: 41° 0′ 0″ N, 9° 18′ 0″ O
Höhe 354 m s.l.m.
Fläche 81,27 km²
Einwohner 1.502 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Postleitzahl 07030
Vorwahl 079
ISTAT-Nummer 090085
Volksbezeichnung Santantoniesi
Schutzpatron Antonio abate (17. Januar)
Website Sant’Antonio di Gallura
S.Antonio-panorama da Lu Nuraco.jpg

Sant’Antonio di Gallura ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1502 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Sassari auf Sardinien.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt etwa 29 Kilometer westnordwestlich von Olbia. Am Westrand der Gemeinde liegt der Lago del Liscia.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof der Gemeinde liegt an der Schmalspurbahn (950 mm) der Bahnstrecke Sassari–Palau, die nur noch selten und in der Regel für Touristen befahren wird. Zugangebot besteht i. d. R. 5 mal wöchentlich nach Palau, sowie über Tempio Pausania nach Sassari. Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 427 della Gallura Centrale von Calangianus nach Arzachena.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sant'Antonio di Gallura – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.