Santa Baby (Film)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelSanta Baby
OriginaltitelSanta Baby
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2006
Länge89 Minuten
AltersfreigabeFSK 0[1]
Stab
RegieRon Underwood
DrehbuchGarrett Frawley,
Brian Turner
ProduktionTom Cox,
Craig McNeil,
Murray Ord,
Jordy Randall
MusikMisha Segal
KameraDerick Underschultz
SchnittDon Brochu
Besetzung

Santa Baby ist ein US-amerikanischer Weihnachts-Filmkomödie aus dem Jahr 2006. Regie führte Ron Underwood, das Drehbuch verfassten Garrett Frawley und Brian Turner. Der Fernsehfilm hatte am 10. Dezember 2006 bei ABC Family als Teil der jährlichen „25 Days of Christmas“ Premiere. Hauptdarsteller sind Jenny McCarthy, Ivan Sergei und George Wendt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Mary Class ist eine Karrierefrau mit eigener Marketingfirma und Tochter vom Weihnachtsmann. Als ihr Vater kurz vor Weihnachten stürzt, muss sie zum Nordpol zurückkehren um seinen Job zu übernehmen.

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film erreichte bei der Erstausstrahlung auf ABC Family über 4,7 Millionen Zuschauer.[2]

Die Kritiken waren überwiegend positiv. Die Los Angeles Times nannte Santa Baby einen „chamanten Film“, Mike Hughes von Gannett News Service sagte, dass er „ziemlich clever“ sei und die New York Post gab drei Sterne und nannte es „einen ziemlich schönen Film“.[3] Der Filmdienst beschreibt den Film als „humorvolle, gut gespielte turbulente Komödie, in der letztlich die Tradition und das Herz über Effizienzdenken triumphieren“ würde.[4]

Im Dezember 2009 wurde die Fortsetzung Santa Baby 2 (im Original Santa Baby 2: Christmas Maybe) erneut mit Jenny McCarthy in der Hauptrolle, veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freigabebescheinigung für Santa Baby. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft, September 2015 (PDF; Prüf­nummer: 154 624 V).
  2. Kimberly Nordyke: "Santa," „Polar“ top cable ratings. In: Reuters.com. 13. Dezember 2006. Abgerufen am 24. Dezember 2017.
  3. Adam Buckman: Santa's Kid: Wendt and McCarthy Dole Out Some Christmas Cheer. In: NewYorkPost.com. 9. Dezember 2006. Archiviert vom Original am 17. Oktober 2007. Abgerufen am 24. Dezember 2017.
  4. Santa Baby – Kurzkritik. In: Filmdienst.de. Abgerufen am 24. Dezember 2017.