Santa Lucrécia de Algeriz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Santa Lucrécia de Algeriz
Wappen Karte
Wappen von Santa Lucrécia de Algeriz Lagekarte für Santa Lucrécia de Algeriz
Basisdaten
Region: Norte
Unterregion: Cávado
Distrikt: Braga
Concelho: Braga
Koordinaten: 41° 36′ N, 8° 22′ W41.593888888889-8.3708333333333215Koordinaten: 41° 36′ N, 8° 22′ W
Einwohner: 535 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 3,99 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 134 Einwohner pro km²
Höhe: 215 m

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Art ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Karte ist ausgefüllt



Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/PLZ ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Bürgermeister ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Straße ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Verwaltungsort ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Webseite ist leer Santa Lucrécia de Algeriz ist eine Gemeinde im Distrikt Braga in Portugal. Sie hat 535 Einwohner (Stand 30. Juni 2011). und eine Fläche von 4 km². Die Bevölkerungsdichte beträgt 134,2 Einwohner/km². Der Ort liegt im Fojotal, in dem hauptsächlich Landwirtschaft betrieben wird. Ursprünglich war Santa Lucrécia Sitz eines Bistum Braga gehörenden Vikariats. Benannt ist die Gemeinde nach der heiligen Lucretia. Der Name des Flusses Algeriz ist arabischen Ursprungs und bedeutet Glocke oder Kuhglocke.

Zur Gemeinde Santa Lucrécia de Algeriz gehören die Ortschaften Casais, Castelos, Eiró, Garrido, Loural, Monte, Reigada, Salgueiro und Souto.

Gebäude der Gemeinde[Bearbeiten]

  • Kirchenhaus und -hof
  • Hauptkirche
  • Kapelle S.Bentinho dos Esquecidos (der Vergessenen)
  • Kapelle von S.Brás,
  • Kapelle des Hofes von Bárrio
  • Kapelle von Sta. Catarina.

Feiern und Volksfeste[Bearbeiten]

  • Santa Catarina (Erster Sonntag im September)
  • São Tiago (25. Juli)

Bilder[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

Weblinks[Bearbeiten]