Santaella

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Santaella
Vista de Santaella 002.jpg
Wappen Karte von Spanien
Santaella (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Andalusien Andalusien
Provinz: Córdoba
Comarca: Campiña Sur
Koordinaten 38° 34′ N, 4° 50′ WKoordinaten: 38° 34′ N, 4° 50′ W
Höhe: 238 msnm
Fläche: 226,07 km²
Einwohner: 4.629 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 20 Einw./km²
Postleitzahl(en): 14546
Gemeindenummer (INE): 14060
Verwaltung
Bürgermeister: José Álvarez Rivas
Lage der Gemeinde
Karte Gemeinde Santaella 2022.png

Santaella ist eine Gemeinde mit 4629 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) in der Provinz Córdoba in Andalusien.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde grenzt an Aguilar de la Frontera, La Carlota, Écija, Estepa, Montalbán de Córdoba, Puente Genil und La Rambla.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fruchtbare Landschaften mit guter Wasserversorgung bildeten die Grundlage für die Ansiedlung verschiedener Städte und Kulturen. Unter den Einwohnern ragen die vorrömischen Ureinwohner, die römische Zivilisation, die Goten und die hispano-muslemische Zeit als relevant für die heutige Gestalt Santaellas heraus. Sie alle haben ihre Spuren in der heutigen Stadt hinterlassen. Gegen 1240 wurde sie von König Ferdinand III. zurückerobert. Danach wurde Santaella von seinem Sohn Alfons X. an den Rat von Córdoba abgetreten. Felipe II. gewährte ihr die gerichtliche Unabhängigkeit, um sie später in eine Markgrafschaft umzuwandeln. Die Unabhängigkeit wurde 1733 wiedererlangt.[2]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche La Asunción
  • Reste der Almohadenmauer

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Santaella – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. Santaella - Offizielle Tourismus-Webseite von Andalusien. Abgerufen am 27. Juli 2021.