Sarah Snook

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sarah Snook in Sydney (2012)

Sarah Snook (* 28. Juli 1987[1] in Adelaide, South Australia[2]) ist eine australische Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Snook hatte Rollen in Fernsehserien wie beispielsweise All Saints, Blood Brothers oder Spirited. Im Fernsehfilm Sisters of War (2010) agierte sie als Lorna Whyte. In der Drama-Romanze Sleeping Beauty (2011) hatte sie eine Nebenrolle als Flatmate. In der Comedy-Romanze Sex ist (k)ein Kinderspiel (2012) verkörperte sie die Rolle der Stevie. Für ihre Rolle als Die unverheiratete Mutter/Jane/John in Predestination bekam sie den AACTA Award 2015 als beste Hauptdarstellerin.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sarah Snook – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sarah Snook in der Internet Movie Database (englisch)
  2. Unapix: Sarah Snook | Biography, 9. August 2014
  3. http://www.screenwest.wa.gov.au/news-and-events/news_articles/2015/February/Pages/These%20Final%20Hours%20actress%20wins%20AFCA%202015%20Award.aspx