Sarpo-Laggo-Gletscher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sarpo-Laggo-Gletscher
Lage Xinjiang (VR China)
Gebirge Baltoro Muztagh, Panmah Muztagh (Karakorum)
Typ Talgletscher
Länge 25 km
Exposition Nordnordost
Höhenbereich 6800 m – 4200 m
Koordinaten 35° 53′ N, 76° 15′ OKoordinaten: 35° 53′ N, 76° 15′ O
Sarpo-Laggo-Gletscher (Xinjiang)
Sarpo-Laggo-Gletscher
Entwässerung Shaksgam
Satellitenbild, Sarpo-Laggo-Gletscher oben links

Satellitenbild, Sarpo-Laggo-Gletscher oben links

Der Sarpo-Laggo-Gletscher befindet sich im östlichen Karakorum im von China annektierten Shaksgam-Tal.

Der Sarpo-Laggo-Gletscher hat eine Länge von 25 km. Er strömt im oberen Teil in nordöstlicher Richtung, später nach Nordnordosten. Der Gletscher und seine Seitengletscher werden von folgenden Gipfeln der Gebirgsgruppen Baltoro Muztagh im Osten und Süden sowie Panmah Muztagh im Westen eingerahmt: Skil Brum (7350 m), Chongtar Kangri (7330 m), Summa Ri I (7286 m), Karpogo Sar I (7038 m) und Thyor (6735 m). Der Sarpo-Laggo-Gletscher speist den Shaksgam-Fluss.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]