Sascha Studer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sascha Studer
Spielerinformationen
Geburtstag 3. September 1991
Geburtsort Schweiz
Grösse 188 cm
Position Tor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2006–2012
2007–2009
2008
2011–2014
2013
2014–2015
FC Aarau
Aargau U-21
FC Concordia Basel (Leihe)
FC Winterthur
SV Babelsberg 03 (Leihe)
Mansfield Town
32 (0)
? (?)
1 (0)
16 (0)
3 (0)
17 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2015/16

Sascha Studer (* 3. September 1991) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballtorwart.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studer bestritt in der Saison 2006/07 am 1. April 2007 im Spiel gegen den FC Sion im Alter von 15 Jahren, 6 Monaten und 29 Tagen sein erstes Axpo-Super-League-Spiel für den FC Aarau. Von da an hatte er allerdings kaum noch Einsätze in der Profimannschaft und spielte von 2007 bis 2009 fast ausschliesslich im Team Aargau U-21 in der 2. Liga regional und interregional. Er ist bis heute der jüngste Torhüter der obersten Liga. In der Saison 2008/09 wurde er für ein Spiel an Concordia Basel verliehen, wechselte aber umgehend wieder zurück zum FC Aarau.

Seit dem Abstieg des FC Aarau im Sommer 2010 und dem Wechsel des Stammtorhüters Ivan Benito zu Grasshopper Club Zürich übernahm Studer ab Beginn die Rolle des Torhüters beim FC Aarau, wurde aber 2011 von Joël Mall verdrängt. So verlieh man ihn bis zum Ende der Saison an den FC Winterthur. Dann wurde er vom FC Winterthur fest verpflichtet, bei dem er sich jedoch auch nicht durchsetzen konnte. Im Januar 2013 wurde Studer bis zum Ende der Saison 2012/13 an den deutschen Drittligisten SV Babelsberg 03 ausgeliehen.[1]

In der Saison 2014/15 spielte er für den englischen Viertligisten Mansfield Town.[2][3] Dort war Studer zunächst Stammtorhüter, verlor jedoch seinen Stammplatz im Laufe der Saison. Danach beendete er seine Karriere und begann eine Ausbildung zum Finanzberater.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. bbg03.de: Neu im Team: Torhüter Sascha Studer, 14. Januar 2013, abgerufen am 14. Januar 2013
  2. Mansfield Town sign Swiss 'keeper mansfieldtown.net vom 24. Juli 2014, abgerufen am 18. Juli 2016 (englisch)
  3. Seven players leave One Call Stadium mansfieldtown.net vom 5. Mai 2015, abgerufen am 18. Juli 2016 (englisch)
  4. Mit 23 Jahren gibt Sascha Studer seine Goalie-Karriere auf. Abgerufen am 18. Juli 2016.