Sasho Petrovski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sasho Petrovski
Sasho Petrovski.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 5. März 1975
Geburtsort BankstownAustralien
Größe 182 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
Fairfield Bulls
Sydney Macedonia
Vardar Skopje
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1993–1996 Bankstown City Lions 25 0(5)
1997–1998 Parramatta Eagles 42 (30)
1998–2001 Wollongong Wolves 81 (40)
2001–2003 Viborg FF 43 (14)
2003–2004 Parramatta Power 15 0(7)
2004 Kiama
2004–2005 Bankstown City Lions
2005–2007 Sydney FC 43 (14)
2007–2009 Central Coast Mariners 44 (14)
2009–2011 Newcastle United Jets 33 0(8)
2011– South Coast Wolves 37 (13)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2001–2006 Australien 2 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 6. August 2012

Sasho Petrovski (* 5. März 1975 in Bankstown) ist ein australischer Fußballspieler mit mazedonischen Vorfahren. Er steht in der A-League bei den Newcastle United Jets unter Vertrag.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach seiner Jugendzeit in Mazedonien begann er seine Karriere bei den Parramatta Eagles in der damaligen ersten australischen Liga, der National Soccer League. In insgesamt 94 Spielen bei diversen Vereinen erzielte der Stürmer 47 Tore, 2000/01 wurde er als bester Torschütze ausgezeichnet. Dadurch wurde der dänische Verein Viborg FF auf ihn aufmerksam, für den er in 2 Jahren immerhin 14-mal traf. In der neugegründeten A-League etablierte er sich bei seinen Vereinen stets als Stammspieler. Zu Beginn der AFC-Champions-League-Saison 2009 wechselte er zu den Newcastle Jets.

Internationale Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Petrovski lief bisher zweimal in einem Länderspiel auf. 2001 debütierte er im Spiel gegen Japan; in seinem zweiten und bisher letzten Spiel im August 2006 gegen Kuwait schoss er ein Tor.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit den Central Coast Mariners:

  • A-League Premiership: 2007/08

Mit Sydney FC:

Mit den Wollongong Wolves:

Persönliche Erfolge:

  • Torschützenkönig der National Soccer League: 2000/01 mit den Wollongong Wolves - 20 Tore

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]