Saturn Award für den besten TV-Gastdarsteller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgende Darsteller haben den Saturn Award für den besten TV-Gastdarsteller gewonnen.

Jahr Preisträger Serie Weitere Nominierungen
2009 Jimmy Smits Dexter Kristen Bell für Heroes
Robert Forster für Heroes
Alan Dale für Lost
Kevin Durand für Lost
Sonya Walger für Lost
2010 Leonard Nimoy Fringe – Grenzfälle des FBI Raymond Cruz für Breaking Bad
John Lithgow für Dexter
Bernard Cribbins für Doctor Who
Mark Pellegrino für Lost
Michelle Forbes für True Blood
2011 Richard Dreyfuss
Joe Manganiello
Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn
True Blood
Giancarlo Esposito für Breaking Bad
Noah Emmerich für The Walking Dead
John Terry für Lost
Seth Gabel für Fringe – Grenzfälle des FBI
2012 Tom Skerritt Leverage Steven Bauer für Breaking Bad
Orla Brady für Fringe – Grenzfälle des FBI
Mark Margolis für Breaking Bad
Edward James Olmos für Dexter
Zachary Quinto für American Horror Story: Murder House
2013 Yvonne Strahovski Dexter Blair Brown für Fringe – Grenzfälle des FBI
Terry O’Quinn für Falling Skies
Lance Reddick für Fringe – Grenzfälle des FBI
Mark Sheppard für Leverage
Ray Stevenson für Dexter
2014 Robert Forster Breaking Bad Stephen Collins für Falling Skies
Danny Huston für American Horror Story: Coven
David Morrissey für The Walking Dead
Charlotte Rampling für Dexter
Gina Torres für Hannibal
2015 Wentworth Miller The Flash Dominic Cooper für Marvel’s Agent Carter
Neil Patrick Harris für American Horror Story: Freak Show
John Larroquette für The Quest – Die Serie
Michael Pitt für Hannibal
Andrew J. West für The Walking Dead

Weblinks[Bearbeiten]