Schachweltmeisterschaft 2018

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kontrahenten der Schachweltmeisterschaft 2018
Foto
Caruana Carlsen Grenke Chess Classic 2015-2.JPG
Fabiano Caruana Magnus Carlsen
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten NorwegenNorwegen
Status Herausforderer,
Sieger des Kandidatenturniers
Titelverteidiger,
Weltmeister seit 2013
Alter 26 Jahre 27 Jahre
Elo-Zahl
(Mai 2018)
2822 2843

Die Schachweltmeisterschaft 2018 findet vom 9. bis 28. November 2018 in London zwischen dem amtierenden Schachweltmeister Magnus Carlsen (Norwegen) und seinem im Kandidatenturnier 2018 ermittelten Herausforderer Fabiano Caruana (USA) statt. Die Schachweltmeisterschaft wird vom Weltschachbund FIDE und dem kommerziellen Veranstalter AGON ausgerichtet. Der Sieger des Wettkampfs wird den Titel für zwei Jahre tragen.[1]

Kandidatenturnier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Kandidatenturnier vom 10. bis 28. März 2018 in Berlin ermittelten acht Spieler doppelrundig den Herausforderer.[2]

Die Kontrahenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Carlsen ist es nach 2013, 2014 und 2016 die vierte Weltmeisterschaft und die dritte Titelverteidigung. Für Caruana ist es die erste WM-Teilnahme.

Elo-Entwicklung der Kontrahenten[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Regularien für die Weltmeisterschaft 2018 durch die FIDE, abgerufen am 11. September 2017
  2. Ausrichtung Kandidatenturnier nach Berlin vergeben! Deutscher Schachbund, 11. September 2017, abgerufen am 11. September 2017.
  3. Zahlen gemäß Elo-Listen der FIDE.