Scharnsteiner Straße–Umfahrung Gmunden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/AT-B
Landesstraße B120a in Österreich
B120a-AT.svg
Basisdaten
Gesamtlänge: 2,4 km

Bundesland:

Oberösterreich

Die Umfahrung Gmunden (B 120a) ist eine Landesstraße in Österreich. Sie hat eine Länge von 2,4 km und verbindet die Salzkammergutstraße (B 145) im Norden der Stadt Gmunden mit der Gmundener Straße (B 144).

 B120a  Die Scharnsteiner Straße–Umfahrung Gmunden befand sich wie die anderen ehemaligen Bundesstraßen in der Bundesverwaltung. Seit dem 1. April 2002 steht sie unter Landesverwaltung und führt zwar das B in der Nummer weiterhin, nicht aber die Bezeichnung Bundesstraße.