Scheller (Lindlar)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Scheller
Gemeinde Lindlar
Koordinaten: 51° 0′ 29″ N, 7° 20′ 39″ O
Höhe: 246 m ü. NN
Postleitzahl: 51789
Vorwahl: 02266
Scheller (Lindlar)
Scheller

Lage von Scheller in Lindlar

Scheller ist ein Ort der Gemeinde Lindlar im Oberbergischen Kreis (Nordrhein-Westfalen).

Lage und Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Scheller liegt im Südwesten von Lindlar am Rande einer mit „Mühlenberg“ bezeichneten und 258,8 m Höhe messenden Hügels. Östlich der Ortschaft befindet sich das Gelände des Freilichtmuseums Lindlar. Die Nachbarorte sind Kemmerich, Unterheiligenhoven, Klespe und Berg.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1534 wird Scheller erstmals in einem Bruderschaftsbuch einer Marienbruderschaft mit der Bezeichnung „Scheller“ genannt.[2] In der Karte Topographische Aufnahme der Rheinlande von 1825 wird der Ort auf umgrenztem Hofraum mit drei Gebäudegrundrissen gezeigt. Die Preußische Uraufnahme von 1840 bezeichnet den Ort mit „Auf Scheller“.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Klaus Pampus: Urkundliche Erstnennungen oberbergischer Orte (= Beiträge zur Oberbergischen Geschichte. Sonderbd. 1). Oberbergische Abteilung 1924 e.V. des Bergischen Geschichtsvereins, Gummersbach 1998, ISBN 3-88265-206-3.
  3. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4910, Lindlar