Schlag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schlag steht für:

  • in der Mechanik eine schnelle Impulsänderung (Kraftstoß), siehe Stoß (Physik)
  • elektrischer Schlag, die Verletzung durch elektrische Spannung, siehe Stromunfall
  • Grundschlag oder eine andere Zählzeit in der Musik, siehe Takt (Musik)
  • in der Uhrentechnik ein hörbarer Antriebsimpuls der Hemmung, siehe Schlagzahl (Uhr)
  • die Systematik der Töne, die das Schlagwerk einer Uhr erzeugt, siehe Uhrschlag

Medizin:

  • Herzschlag, die Kontraktion des Herzens, siehe Puls
  • Schlaganfall, als Kurzform
  • akuter Gefäßverschluss, siehe Embolie

Landwirtschaft:

Tiere:

Sport:

Sonstiges:

  • Schlag & Söhne, Orgelbauunternehmen in Schweidnitz, Schlesien
  • „Schlag haben“, siehe Kühnheit
  • kurz für Schlagsahne, in Österreich Schlagobers, in der Schweiz Schlagrahm
  • „ein Schlag Suppe“, „Nachschlag“: eine bei der Ausgabe von Mahlzeiten entstehende Menge, siehe Portion
  • Blitzschlag, als umgangssprachliche Kurzform, siehe Blitz #Spannungskegel


Schlag ist der Name folgender geografischer Objekte:

Gemeindeteile:

historische Bezeichnung:


Schlag ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Wiktionary: Schlag – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen