Schoah (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schoah (hebräisch שּׁוֹאָה für ,Katastrophe, großes Unheil‘), auch Schoa, Shoa oder Shoah, steht für:

  • den nationalsozialistischen Völkermord an den Juden Europas, siehe Holocaust
  • einen Dokumentarfilm von Claude Lanzmann von 1985, siehe Shoah (Film)
  • eine Provinz im historischen Königreich Äthiopien, siehe Shewa (englisch Shoa, deutsch auch: Schoa)