Schuldenkrise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schuldenkrise steht für:

  • Verschuldungskrise, Zahlungsverpflichtungen aus Verschuldungen können aktuell nicht erfüllt werden
  • Überschuldung, Schulden können nicht mehr aus eigenen Mitteln getilgt werden

historische Ereignisse:


Siehe auch: